Print Service

Die Zentrale Informatik betreibt zentrale Windows Print Server. Institute welche Ihre Systeme im zentralen Active Directory betreiben oder Citrix verwenden, können über diese Infrastruktur ihre Dokumente zu Papier bringen.

Neue Drucker bzw. Änderungen an bestehenden Drucker-Warteschlangen / Print-Queues können ausschliesslich von IT-Verantwortlichen beantragt werden.

Die Berechtigung zur Nutzung eines bestimmten Druckers wird grundsätzlich an alle uns bekannten Angehörigen der jeweiligen Institutes / der jeweiligen Abteilung erteilt. Sollte bei einem Benutzer beim Verbinden des definierten Druckers eine Passwortaufforderung erscheinen, wurde diese Berechtigung noch nicht erteilt. In derartigen Fällen melden Sie sich bitte bei Ihrem IT-Verantwortlichen.