Nachricht weiterleiten

Manuell

Weiterzuleitende Email markieren oder öffnen (doppelklicken), anschliessend eine der folgenden Optionen auswählen ...

  • Tastenkombination "Alt + 4 + W" drücken
  • Aktionsschaltfläche Weiterleiten klicken (wird mit Protokoll angezeigt) (Abb. 1)
  • Aktionsschaltfläche Weiterleiten (Pfeil ▼) > Weiterleiten klicken (Abb. 1)
  • Menü Aktionen > Weiterleiten > Weiterleiten klicken
Abb. 1: Nachricht umleiten
Abb. 2: Empfänger angeben und senden

Zum Schluss die Email versenden (Abb. 2).

Automatisch

Eingehende Nachrichten können Sie in Notes via Filter (Regeln) automatisch an andere Personen weiterleiten lassen. Erstellen Sie dazu bitte eine neue Mailregel (Abb. 3) mit der / den gewünschten Bedingung(en) und Folgeaktion(en) (Abb. 4).

Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass das automatische Weiterleiten von dienstlichen E-Mails an eine externe Adresse bzw. an einen externen Speicherort gegen die Vorgaben des Datenschutzes verstossen kann.

Siehe auch "Checkliste Datenschutz" des UZH-Datenschutzdelegierten.

  1. Navigationsverzeichnis "Werkzeuge" > "Regeln" öffnen,
  2. Aktionschaltfläche "Neue Regel" drücken (Aktionsleiste oberhalb des Ansichtsfensters),
  3. Bedingung erstellen und hinzufügen,
  4. Aktion angeben und hinzufügen,
  5. Mailregel in Kraft setzen.
  6. Auf Schaltfläche OK klicken.
Neue Regel
Abb. 3: Neue Mailregel erstellen
Regel
Zoom (JPG, 140 KB)
Abb. 4: Bedingung(en) und Aktion(en) hinzufügen
Abb. 5: Regel in Kraft

Beispiele

a.) Weiterleitung mit Beibehaltung einer Nachrichtenkopie
Bedingung:
Aktion:
Empfänger enthält hans.muster@uzh.ch
Kopie senden an hans_muster@gmail.com
b.) Weiterleitung aller Mails (von allen UZH-Adressen eines Benützers: *@uzh.ch, *@inst.uzh.ch etc.)
Bedingung:
Aktion:
Alle Dokumente
Kopie senden an hans_muster@gmail.com
c.) Weiterleitung aller Mails ohne Beibehaltung (Löschung / nicht annehmen):
Bedingung:
Aktion:
Alle Dokumente
Löschen UND Kopie senden an hans_muster@gmail.com

Hinweise

  • Mailregeln werden immer pro Nachricht angewendet.
  • Mailregeln können nicht für vor der Regelaktivierung empfangene Nachrichten angewendet werden.
  • Eine Regelbedingung darf die folgenden Zeichen nicht enthalten: \ ; , * " (Notes zeigt Warnmeldung an.)
  • Die Regelreihenfolge (top-down) beeinflusst die Abarbeitungsreihenfolge. Mit den Aktionsschaltflächen "grüner Pfeil nach oben / unten" (Abb. 1) ändern Sie die Regelreihenfolge.
  • Enthalten mehrere Mailregeln gleiche Bedingungen, die weitere Regelabarbeitung mit der Aktion "Verarbeitung stoppen" anhalten
  • Vor dem Löschen einer Regel, diese immer bitte zuerst DEAKTIVIEREN.
  • Sie dürfen keine Nachrichten an sich selbst weiterleiten.
  • Vorsicht bei Abwesenheitsmeldungen! Weitergeleitete und gelöschte Nachrichten erzeugen keine Abwesenheitsmeldung. Nur als Kopie abgelegte Nachrichten werden vom Abwesenheitsasisstenten als eingehende Nachrichten erkannt.