Vermittlung und Verkauf von gebrauchten IT-Geräten

Grundsätze

  • Der Entscheid, wie mit alten, defekten oder nicht mehr eingesetzten IT-Geräten umzugehen ist, liegt in der Kompetenz der Institute.
  • Die aus Institutsmitteln oder mit einem Investitionskredit beschafften IT-Geräte sind Eigentum der Universität Zürich.
  • Ein Verkauf in nur möglich, wenn IT-Geräte an der UZH nicht weiterverwendet werden können. Weitere Informationen dazu erhalten sie auf der Seite der Abteilung Infrastruktur
  • Pro Person können maximal zwei Geräte abgegeben werden.

Die noch einsatzfähigen Geräte werden in der Regel in der Gerätebörse der Abteilung Bauten und Investitionen angeboten.

 

                      ZUR ZEIT SIND BEI UNS KEINE GERÄTE VERFÜGBAR