Lunchveranstaltungen HS17

Digitale Transformation - Herausforderung digitale Risiken

Mit der digitalen Transformation stehen unserer Gesellschaft neue ungeahnte Möglichkeiten zur Verfügung. Im universitären Umfeld werden die Chancen dieser Veränderungen breit genutzt und oft ist die Universität ein Early Adopter oder digitaler Innovator. Die digitale Transformation birgt aber auch Risiken. Diese sind zwar bekannt, werden allerdings oft unterschätzt. Im HS17 wollen wir die digitalen Risiken ausleuchten und aufzeigen, wie man sich trotz Fallstricken sicher im digitalen Raum bewegt.


Zielpublikum:
Professorinnen und Professoren, Dozierende und Assistierende, wissenschaftliche Mitarbeitende, Studierende und Interessierte, die sich mit Lehren, Lernen
und Forschen befassen und sich über den aktuellen Stand des "Know-how" und "How-to" informieren wollen.

Veranstaltungsort:
Universität Zürich, Rämistrasse 71, 8006 Zürich

Raum:
KOL-F-118

Veranstaltungszeit:
Mittwochs von 12:30 bis 13:30 Uhr

Materialien der Lunchveranstaltungen:
Die Lunchveranstaltungen werden aufgezeichnet und jeweils im Anschluss an die Veranstaltung auf dem aktuellen Programm verlinkt. Die Videos und Präsentationen von vergangen Veranstaltungen sind im Archiv zu finden:
Materialien / Archiv