Videokonferenzdienst der UZH

Was ist eine Videokonferenz

Videokonferenzsysteme ermöglichen einen schnellen und kostengünstigen Informationsaustausch zwischen Ihren Kollegen und Partnern.
An der Universität Zürich haben Sie mehrere Möglichkeiten eine Videokonferenz durchzuführen. Die Dienstleistungen stehen allen Angehörigen der UZH offen und sind mit Ausnahmen kostenlos. Bitte beachten Sie unsere Auftragsbedingungen.

top

Standard-Videokonferenz

Eine Standard-Videokonferenz eignet sich optimal für Online-Meetings oder Konferenzen mit Präsentationen auf Ihrem Computer und ist für 1 Person pro Standort mit Headset optimiert. Mit einem guten Tischmikrofon für Videokonferenzen können bis zu 4 Personen pro Standort teilnehmen. Standard-Videokonferenz

Hörsaal-Videokonferenz

Für eine Videokonferenz in einem Hörsaal der Universität Zürich benötigen Sie den Support der AV-Services. Richten Sie bitte Ihre Anfrage an Zentrale Informatik, Multimedia und E-Learning Services MELS Antragsformular oder 044 634 24 51 Weitere Informationen Hörsaal-Videokonferenz

UZH-Videokonferenzräume

Die UZH-Videokonferenzräume sind optimiert für professionelle Videokonferenzen in einer ruhigen und atmosphärisch dafür geschaffener Umgebung. Je nach Anzahl Teilnehmer stehen Ihnen unterschiedliche UZH-Videokonferenzräume zur Verfügung.

top