Massive Open Online Courses (MOOCs)

Im Rahmen eines vorerst befristeten Projekts werden 2016 und 2017 Produktion und Durchführung von je 2 bis 4 MOOCs finanziell unterstützt. Die Auswahl der MOOCs findet in einem Ausschreibungsverfahren statt. Für die Produktion kann die kostenlose Hilfe des MOOC-Produktionszentrums in Anspruch genommen werden.

Supportangebot des MOOC-Produktionszentrums:

  • Beratung zum Kursdesign und zur Strukturierung der Inhalte
  • Projektleitung für Produktion
  • Erstellung von Trailer zum Promoten des MOOCs
  • Produktion der Videos im Studio: Bereitstellung der Infrastruktur (vgl. unten), Aufzeichnung, Postproduktion gemäss Ihren Vorgaben, Herausspielen und formale Kontrolle
  • Einpflegen sämtlicher Inhalte auf der MOOC-Plattform (für 2016 Coursera)
  • nur in beschränktem Mass und nach Absprache: Produktion von Videos ausserhalb Studio oder nach Kursstart

Ihre Aufgaben:

  • Gesamtprojektleitung
  • Kursdesign
  • Erstellen bzw. Aufbereitung der Inhalte: sämtliche Kurstexte, Mails, Assessments, PPT-Slides für Videos, weiterführende Materialien
  • Copyright Clearing (für sämtliches verwendetes Fremdmaterial müssen die Nutzungsrechte vorliegen!)
  • Abhalten der Lektionen im Studio
  • Kursdurchführung: Mailversand, Forumsbetreuung, Fehlerkorrektur, evtl. Zertifikatsversand
  • Anstellung von Hilfspersonal

Infrastruktur:

  • Mac mit Powerpoint, Screencapture-Software, Browser; weitere Software nach Absprache
  • Smartboard (für Annotationen)
  • Greenscreen
  • ausgerüstetes Studio
  • Mobiles MOOC-Kit (Zusammensetzung siehe Jump-Start-Service) zum Ausprobieren in der Konzeptphase oder vor Produktionsstart