Telefon goes VoIP

Einleitung

"Das Pferd frisst keinen Gurkensalat" „Quelle Wikipedia“

Der Legende nach begann der Siegeszug des Telefons mit Sätzen ohne Sinn. Am 26. Oktober 1861 stellte er Philipp Reiss eine Erfindung im Frankfurter Physi- kalischen Verein vor. "Das Pferd frisst keinen Gurkensalat" soll einer der ersten Sätze gewesen sein, den Philipp Reis auf einer elektrischen Leitung übermittelte.

Die Telefonie hat sich bis heute immer stetig weiterentwickelt und ist heute kaum mehr wegzudenken.

Über 150 Jahre nach dem markanten Satz von Philipp Reis, steht die Universität Zürich wieder vor einem Quantensprung im Bereich der Telefonie.

Mehr Funktionalität und tiefere Kosten verspricht sich die Universität Zürich vom neuen Kommunikationssystem von Unify (Siemens). Umgesetzt wird das Projekt von den „Zentrale Informatik“ und „Projekte Infratsruktur“. Die Umstellung auf Voice over IP (VoIP) legt das Fundament für eine umfassende Unified Communications-Lösung für die rund 8000 MitarbeiterInnen der UZH. Diese ermöglicht den vollen Zugriff und Steuerung der Kommunikation. Sowohl vom festen, als auch vom mobilen Arbeitsplatz oder vom Home-Office aus lässt sich die Telefonie heute steuern.

Auf den folgenden Seiten erhalten Sie laufend Informationen zum Telefonie-Projekt