Self Service Portal

Ziel

Mit dem Self Service Portal (SSP) steht den Kunden der UZH eine 24/7 Erreichbarkeit der wichtigsten Service Desk Funktionen zur Verfügung.

Kunden Soll-Prozess

  1. Aufruf des Self Service Portals
  2. Kontrolle, ob keine Unterbruchsmeldung zum benötigten Service vorhanden ist
  3. Aktuelle Hinweise in den Knowhow-Items suchen
  4. Wenn keine entsprechenden Unterbruchsmeldungen und Knowhow-Items vorhanden sind, Incident erfassen
  • Eigene Tickets sind jederzeit einseh- bzw. ergänzbar.

Funktionen

  • 24/7 Erreichbarkeit des Webportals des Service Desk
  • Hinweise zu Service-Unterbrüchen
  • Suche in den Knowhow-Einträgen
  • Selbsterfassung von Service Anfragen (Störungsmeldungen, Informationsanfragen, Standardaufträge)
  • Bearbeitungsstand der eigenen Meldungen abfragen

Fristen

  • Bei Eröffnung einer Anfrage nehmen die Informatikdienste innerhalb eines Arbeitstages mit den Kunden Kontakt auf.

Plattform

Das Self Service Portal basiert auf der Software TOPdesk. TOPdesk ist vollständig webbasiert; also muss kein spezieller Client installiert werden.