OLAT

OLAT – Online Learning And Training

OLAT ist das strategische Learning Management System an der Universität Zürich und kann auf vielfältige Weise eingesetzt werden. OLAT wird heute von allen Fakultäten unterschiedlichster Fachrichtungen benutzt. Da OLAT an der Universität Zürich entwickelt worden ist und ständig weiterentwickelt wird, fliessen die Bedürfnisse und Wünsche der BenutzerInnen direkt in die Weiterentwicklung ein.

OLAT: https://lms.uzh.ch

Sie können die Bedienungsanleitung - als HTML-Version mit Möglichkeit nach PDF zu exportieren - mit der folgenden Adresse (in einem neuen Browser-Fenster) öffnen.

Deutsch (HTML)  
English (HTML)  

Für weitere Informationen und Tutorials speziell zum Thema Campuskurse in OLAT besuchen Sie bitte:

Campuskurs-Hilfe-Deutsch  
Campus Course Help-English  

Für Information zum SWITCHcast-Baustein in OLAT steht Ihnen die folgende Anleitung zur Verfügung:

Kurzanleitung_Switchcast-Baustein_V2 (PDF, 289 KB)

Wie erreiche ich den OLAT-Support?

Wenden Sie sich an uns per Telefon oder E-Mail:
Telefon: 044 635 67 90 (Mo-Fr 09:00-12:00 Uhr, 14:00-17:00 Uhr)
E-Mail: support@olat.uzh.ch
Ihre Anfragen werden zu Bürozeiten beantwortet.

Für OLAT-Notfälle ausserhalb der Bürozeiten besuchen Sie bitte: https://www.id.uzh.ch/support.html

Beratung und Support für Kursautoren

  • Einführung in die Funktionalitäten von OLAT in Form von Sprechstunden und Präsentationen
  • Unterstützung beim Aufbau und der Durchführung eines Kurses in OLAT
  • Beratung und Hilfe beim Produzieren von E-Content (z.B. Online-Skripten), Tests und Fragebogen
  • Erfassen von Anforderungen und Wünschen für die Weiterentwicklung von OLAT
  • Unterstützung bei Online Befragungen und Datenerhebungen

Wie registriere ich mich in OLAT?

  • Browser starten.
  • https://www.olat.uzh.ch eingeben.
  • Hochschule/Institution im Pulldown-Menu auswählen (z.B. Universität Zürich)
  • «Login» klicken.
  • Universitäts-Login und Passwort eingeben und «ok» klicken (Bei der Universität Zürich ist das der Shortname und das zugehörige Passwort).
  • Meldung «Browser Website Certified ...» anerkennen.
  • Benutzernamen für OLAT eingeben. Wählen Sie einen eindeutigen Benutzernamen, wie z.B. peter_muster. Der Benutzername kann nicht mehr geändert werden.
  • Nutzungsbedingungen durchlesen und akzeptieren.

Ich gehöre keiner Schweizer Hochschule an, kann ich trotzdem OLAT nutzen?

Ja, das ist möglich! OLAT ist eine offene Lernplattform und kann auch von Personen genutzt werden, die keiner Schweizer Hochschule angehören. Sie müssen sich hierfür lediglich eine «SWITCH edu-ID» erstellen. Mit dieser SWITCH edu-ID haben Sie eine Identität für alle akademischen Dienste - lebenslang, benutzergesteuert und sicher.

Für die Erstellung der «SWITCH edu-ID» gehen Sie bitte wie folgt vor:

  • Browser starten
  • https://lms.uzh.ch eingeben
  • im Pulldown-Menü auswählen «SWITCH edu-ID»
  • «Login» klicken
  • auf den Button «Konto erstellen» klicken
  • nun auf den Link «manuelle Registrierung» klicken
  • die Felder ausfüllen, Nutzungsbedingungen akzeptieren und auf den Button «Benutzerkonto erstellen» klicken => nun wird eine E-Mail an die von Ihnen angegebene Adresse gesendet
  • zur Verifizierung Ihrer E-Mail-Adresse klicken Sie auf den Link, den Sie in der E-Mail finden => durch einen Klick auf «Details Benutzerkonto ansehen» können Sie sich anschauen, welche Informationen hinterlegt sind und diese ggf. noch ergänzen

Für die Registrierung als OLAT-Nutzer mit der «SWITCH edu-ID» gehen Sie bitte wie folgt vor:

  • nun nochmals die Seite https://lms.uzh.ch aufrufen
  • im Pulldown-Menü auswählen «SWITCH edu-ID»
  • «Login» klicken
  • als Login-Daten verwenden Sie die in Ihrem SWITCH edu-ID-Profil hinterlegte E-Mail-Adresse und das Passwort
  • auf «Anmelden» klicken
  • die SWITCH edu-ID-Benutzerordnung und die Informationsweitergabe akzeptieren
  • nun folgt die Registrierung als OLAT-Nutzer, wählen Sie zunächst die Sprache der Benutzeroberfläche und geben Sie dann
  • einen Benutzernamen für OLAT ein. Wählen Sie einen eindeutigen Benutzernamen, wie z.B. peter_muster. Der Benutzername kann nachträglich nicht mehr geändert werden
  • OLAT-Nutzungsbedingungen durchlesen und akzeptieren

Nutzungsbedingungen

Der/die OLAT-Benutzer/in nimmt zur Kenntnis, dass er/sie OLAT nur zu Studien- und/oder Lehrzwecken benutzen darf. Er/sie darf nicht gegen schweizerische Gesetze und Verordnungen, die guten Sitten und Rechte Dritter (Namens-, Urheber-, Datenschutzrechte usw.) verstossen. Insbesondere verpflichtet sich der/die OLAT-Benutzer/in, keine pornografischen, gewaltverherrlichenden, widerrechtlichen, rassistischen oder diskriminierenden Inhalte jeglicher Art darzustellen oder auf dem OLAT-Server abzuspeichern. Ferner verpflichtet er/sie sich, nicht zu Straftaten aufzurufen oder Anleitungen hierfür darzustellen.

Die Universität Zürich behält sich das Recht vor, bei Missbrauch des OLAT-Servers oder Verstössen gegen diese Nutzungsregelung, den Zugang zu OLAT zu sperren und alle Daten des betreffenden Benutzers oder der betreffenden Benutzerin zu löschen. Ferner behält sie sich das Recht vor, strafrechtliche oder zivilrechtliche Untersuchungen einzuleiten.